Würdenträger

Hauptseite


Alle Würdenträger seit 1925

2005 / 2006          2006 / 2007          2007 / 2008          2008 / 2009

2009 / 2010           2010 / 2011             2011 / 2012            2012 / 2013

2013 / 2014            2014 / 2015            2015 / 2016            2016 / 2017

2017 / 2018            Aktuell

 

 Würdenträger 2008 / 2009

 

Königspaar

Thorsten und Silke Fischer

 

I Ritter

Marco Wieder

 

 

II Ritter

Ulrike Fischer

III Ritter

Stefan Neubert

IV Ritter

Nadine Klein


Tellkönigspaar

Martina und Walter Göbel

 

Prinz

Dirk Kalbitz

 

Bürgerkönigspaar

Frank Epstein und Rosi Janke

 


Liebe Mitbürger,
Schützenschwestern und Schützenbrüder,
verehrte Gäste, Freunde und Gönner der
St. Sebastianus Schützenbruderschaft Köln-Höhenberg!

Es ist wieder einmal soweit:
Unser Schützenfest 2008 steht vor der Tür!
Auch im 84. Jahr unseres Bestehens wollen wir diese liebgewordene Tradition durchführen. Wie alle ja
selber sehen konnten, wurde es mit der Kirmes auf dem Festplatz in den letzten Jahren immer
schwerer. Die Schausteller verdienen hier kaum Geld, was aber verständlicherweise auch immer
weniger zur Verfügung steht. Hinzu kommt, dass es auch für uns immer schwieriger wurde, ein
Festzelt aufstellen zu lassen. In diesem Jahr sind somit auch wir gezwungen - wie schon eine ganze
Reihe Schützenvereine in der Umgebung - in unserem Schützenheim zu feiern. Das stellt uns als
Verein und Vorstand vor neue Herausforderungen. Aber nun hoffen wir, dass der aufkommende
Zusammenhalt in Höhenberg mit den Karnevalisten, dem Bürgerverein und vor allem der
Kirchengemeinde uns nette Stunden bei den Veranstaltungen in unserem Heim bereiten wird.

Die Zusammenarbeit mit Bürgerverein und Kirche zeigt sich in den beiden Veranstaltungen im Namen
und zugunsten HöVi-Land. Einmal der Benefizabend am Samstag, den 02. August 2008 mit
Detlef Lauenstein und das Mitsingen bei „De Familich“ am Sonntag Nachmittag, organisiert von
unserem Präses. Der Eintritt ist selbstverständlich frei! Wobei die Möglichkeit der Spende zugunsten
des HöVi-Landes besteht.

Danken möchte ich ALLEN, die mit ihrer Arbeit am Gelingen des Festbuches und des gesamten
Festes beigetragen haben. Ohne die unerschöpfliche ehrenamtliche Arbeit ginge es einfach nicht.

In diesem Sinne wünsche ich allen Gästen, Freunden und Schützen
einen schönen und unterhaltsamen Festverlauf

in unserem Schützenheim Frankfurter Straße 399 vom
01. bis 04. August 2008

Stefan Neubert
(1. Brudermeister)